Terror – Ihr Urteil

Terror – Ihr Urteil

Filmtipp – Herbst 2016

Die Fakten:

Film gesehen am 14.10.16 im Cinemaxx Kino Halle

Darsteller: Marina Gedeck, Florian David Fitz, Burkhart Klaußner, Lars Eidinger u.a.

Handlung:

Ein Major der Bundeswehr schießt ein Passagierflugzeug der Lufthansa ab, weil an Bord dieser Maschine ein Terrorist das Kommando übernommen hat und die Maschine auf die voll besetzte Münchener Allianzarena stürzen lassen will. Im Verlauf der Verhandlung soll die Frage geklärt werden, ob der Major des 165-fachen Mordes an den Passagieren des Flugzeuges schuldig ist oder nicht bzw. ob er sich an die Vorschriften und Gesetzte gehalten hat.

Besonderheit:

Wir als Zuschauer sind als Schöffen am Ausgang des Verfahrens beteiligt und müssen am Ende der Verhandlung entscheiden, ob der besagte Major schuldig oder unschuldig ist.

Ergebnis der Abstimmung:

In unserem Kino haben die Zuschauer des Films Terror – Ihr Urteil mit 74 zu 17 für unschuldig gestimmt. Es ergaben sich etliche Gespräche während der Pause bis zur Abstimmung und Verkündung des Urteils, in denen das Für und Wider hitzig diskutiert wurde.

Fazit:

Terror – Ihr Urteil ist ein sehr gut gemachter Film mit excellenten schauspielerischen Leistungen. Unbedingt sehenswert. Regt zum Nachdenken und zum Diskutieren an. Uns jedenfalls hat der Film und die Urteilsfindung noch den ganzen Abend beschäftigt.

Schlussbemerkung:

Der Film Terror – Ihr Urteil lief am Freitag, 14.10.16 bundesweit in den Cinemaxx Kinos. Die Fernsehausstrahlung erfolgt am Montag, 17.10.16 um 20:15 Uhr in der ARD. Im Anschluss wird bei „hart aber fair“ das Urteil der Fernsehzuschauer verkündet und natürlich auch diskutiert.

Meine Befürchtung ist, dass das Ergebnis der Fernsehabstimmung genau andersherum ausfallen wird. Und zwar nicht, weil ich das gern so möchte, sondern weil ich glaube, dass nicht sein kann, was nicht sein darf. Also wegen der „Political Correctness“. Dieser Meinung haben sich übrigens während der Gespräche in der Pause einige Menschen angeschlossen.

Ich hoffe, dass ich positiv überrascht werde und mich irre.

Aber das werden wir morgen Abend sehen…

 

Nachtrag zu Terror – Ihr Urteil

Okay, ich habe mich geirrt, ich gebe es offen zu. Offenbar ist unser Informationssystem doch noch nicht ganz so korrupt, wie vermutet.

Das Ergebnis der Abstimmung der Fernsehzuschauer ist sehr eindeutig ausgefallen. Fast 87 % der Zuschauer haben mit „nicht schuldig“ gestimmt, das deckt sich damit einigermaßen mit den Abstimmungsergebnissen der Kinozuschauer.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Wie reagiert das Bundesverfassungsgericht? Unsere Soldaten brauchen Rechtssicherheit! Es kann nicht sein, dass die Politik sich nicht rührt, und wenn der Ernstfall eintritt, die Entscheidung nur auf den Schultern eines Einzelnen lastet!

Wie in dem Beitrag bei „hart aber fair“ erwähnt, muss die Alarmrotte etwa 25 mal im Jahr aufsteigen. Meistens sind es harmlose Fälle, die sich rasch aufklären, aber seit 2003 gab es 6 Vorfälle, die grenzwertig waren. Wann haben wir je davon gehört?

Wir werden in Sicherheit gewiegt, „dass wir das schaffen“ und dass alles gut wird, aber die Realität sieht anders aus. Der Fakt, dass die Terrorgefahr gestiegen ist, lässt sich nicht verleugnen. Wir brauchen klare Regeln für unsere Streitkräfte und auch für die anderen Organe, die für unsere Sicherheit zuständig sind, natürlich auch für die Polizei.

Wir können nur hoffen, dass die Politiker hier auch zum Nachdenken kommen und endlich einmal reagieren.

-Allein mir fehlt der Glaube.-

 

Mein Extra für Sie – Der Newsletter mit ♥

Weitere sehenswerte Filme:

24 Wochen

Loving Vincent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.